Letztes Feedback

Meta





 

Freitag, 20.11.2009

Heute Abend findet nun mein "IST WIEDER GUAT Fest" statt.
Darauf freu ich mich echt riiiiiesig, immerhin haben sich ganz viele von euch angemeldet!

Tagsüber habe ich nicht viel gemacht, damit ich auch ja fit bin bis zum Abend! Am Nachmittag haben wir alle zusammen das Tenn hergerichtet. So hatten wir dann nochmal Zeit, uns kurz hinzulegen und letzte Kräfte zu tanken. Und um halb acht ists dann los gegangen, die ersten Gäste sind eingetrudelt und langsam hat sich das Tenn gefüllt. Es war echt ein unbeschreibliches Gefühl! Zwischendurch hab ich so in die Runde geschaut und mir sind immer wieder verschiedene Situationen vom letzten halben Jahr in den Sinn gekommen. Puh! Ein doch ziemlich sentimentaler Abend! Aber ich finde, ich hab mich tapfer geschlagen. Genau so lange, bis ich mich bedanken wollte. Hm. Irgendwie hab ich das nicht ganz geschafft. Eigentlich wollte ich soooooo viel sagen...

DANKE!
Danke allen voran meiner Familie und Werner für einfach alles - fürs DA SEIN
Danke besonders meiner "Diätassistentin" Gabi, die uns die ganze Zeit kulinarisch verwöhnt hat
Danke Mama und Papa für die morgendlichen Anfrufe
Danke Rosa und Martin für das viele LACHEN, das hat allen gut getan
Danke Sigrid und Lucia für die ständige Begleitung

Danke Martina, Kerstin und Lucia für die "Jobaufteilung" im Büro
Danke Carina für die täglichen Anrufe aus Galtür
Danke Werner Fink für die wöchentlichen Aufmunterungen - per Mail, SMS, Anruf, Besuch...
Danke Andrea für die "eingelegten Geschenke"

Danke dem Chor für die Proben und Auftritte, die haben mir echt Kraft gegeben!
Danke meinen Mädels für die Mittagessen

Danke dem Team im Spital um Dr. Hager für die so persönliche Betreuung
Danke dem Team von Dr. Rettl und natürlich ihm selber
Danke dem Taxi Böhler Team für die sicheren Fahrten
Danke allen, die sich die Zeit genommen haben und meinen blog verfolgt haben (sage und schreibe 6500 Zugriffe!!)

Danke... Danke... Danke... Danke... Danke...

Danke einfach allen für die vielen vielen SMS, Anrufe, Besuche, Geschenke, Kerzle anzünden, Gebete, Einträge auf dem blog und und und!
Danke einfach fürs "da sein"!!
O
hne euch hätte ich das ganze nicht so gut überstanden!

Und wisst ihr, was das allerschönste ist, was ich jetzt schreiben kann?

Auf diesen Moment freue ich mich nun seit 205 Tagen...

Ist wieder guat!

24.11.09 09:39

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Beate (24.11.09 11:13)
Hi Anitchen!
I glob es schauand alle zu dir uf, dia am Freitag uf dinam Fäscht dabei si hond dürfa. Wia du dia letschta 205 Täg gmeischtert hosch - des suacht seinesgleichen. So viel positives Gedankengut, soviel Strahla im Gsicht und soviel Kämpfergeischt! I für min Toal war ou sentimental am Fritag, einfach weil i mi ganz brutal für di freu, dass jetzt alls wiedr guat isch! Und i glob du hosch üs allna ou glernt, was wirklich wichtig isch im Leaba! DANKE! lg Beate


renate (24.11.09 12:13)
Hallo Anita, möchte mich bei dir für das tolle Fest am Freitag bedanken, war so schön sentimental mit den vielen Fotos!
Ich finde, ihr habt das alle so super gemeistert, das es einfach unbeschreiblich ist.
Ich habe gehört, die Patschen sind etwas zu klein, und müssen erst eingetragen werden (da werd ich wohl nach dem Urlaub einfach nochmals "breitere" stricken müssen).
Ganz liebe Grüße, erhol dich gut und ich freu mich schon auf Jänner!
Renate

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen